Skip to content
Tunnelsicherheitsbeleuchtung

Tunnelsicherheitsbeleuchtung auf der Neubaustrecke Ebensfeld – Erfurt

Produktkategorie: Gleisinfrastruktur, Tunnelsicherheitsbeleuchtung

Einsatzland / -ort: Deutschland, Neubaustrecke VDE 8.1 Ebensfeld – Erfurt

 

Ist als regelspurige, zweigleisige, elektrifizierte Eisenbahnstrecke für den hochwertigen Reise- und Güterverkehr konzipiert. Sie hat eine Gesamtlänge von 107 Kilometer und ist für eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h ausgelegt.

Inbetriebnahme des bisher längsten Tunnels mit 8,3 Kilometern Gesamtlänge (Bleßbergtunnel).

22 Tunnelbauwerke mit 22 Überwachungszentralen und 3600 Notlichtversorgungsgeräten (NVGs).

Insgesamt 41 Tunnelkilometer.

PINTSCH liefert die steuernden Komponenten (TÜZ und NVG) der Tunnelsicherheitsbeleuchtung nach aktuellem Lastenheft der DBAG.

Nach Aufbau einer eigenen Fertigung am Standort in den Niederlanden konnten alle NVGs dort gefertigt und geprüft werden.

Weitere Projekt- & Anwendungsbeispiele

Scroll To Top