Skip to content

Suchergebnisse für:

Hinweisgebersystem

Vertrauen und Verantwortung Schaltbau als börsennotiertes Unternehmen und globaler Zulieferer in der Bahn- sowie Automobilindustrie hat sich zu Exzellenz, Ehrlichkeit, Integrität und Verhalten in Einklang mit einschlägigen Gesetzen verpflichtet. Das Vertrauen unserer Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter ist unser wertvollstes Gut. Um dieses Vertrauen zu behalten, wollen wir unser Verhalten an den höchsten Geschäfts- und ethischen…

Weiterlesen

RailTech Europe 2021 Live

In Zeiten, in denen ein persönliches Treffen nicht möglich ist, bietet die RailTech Europa die Möglichkeit, sich virtuell zu treffen und auszutauschen. Das Forum blickt zurück auf das Europäische Jahr der Schiene 2021 und wirft einen Blick in die Zukunft und die Herausforderungen der Digitalisierung und der Entwicklung der Infrastruktur der Bahn. Wir freuen uns…

Weiterlesen

7. Railway Forum

Lassen Sie uns gemeinsam in das neue mobile Zeitalter der Bahn aufbrechen. Treffen Sie uns im Estrel Congress Center, um über den Ausbau des Systems Bahn und neue innovative Lösungen der Digitalisierung und Automatisierung zu sprechen. Falls das Event nicht durchgeführt werden kann, findet es dennoch virtuell statt. Eine rein virtuelle Teilnahme ist ebenfalls möglich. Erfahren…

Weiterlesen

Service neu

Service Jederzeit persönlich für Sie da. Auf unsere Leistungen zu vertrauen heißt: Eine zuverlässige Partnerschaft mit einem qualitäts- und serviceorientierten Unternehmen einzugehen. Dieses schließt alle Phasen unserer Geschäftsbeziehung ein und reicht von der Planung, Entwicklung und Produktion unserer Lösungen über die Montage, Prüfung und Inbetriebnahme bis hin zu Reparatur, Wartung und Instandhaltung.   Unsere qualifizierten…

Weiterlesen

Rangiertechnik

PINMOVIO Rangiertechnik Unsere rangiertechnischen Systeme automatisieren die Prozesse der Zugbildung. Auch hier profitieren unseren Kunden von unseren modularen und maßgeschneiderten Lösungen. Diese reichen von digitalen elektrisch ortsgestellten Weichen (DEOW) über dezentrale Fahrwegsteuerungen bis hin zu hochautomatisierten Ablaufstellwerken und komplexer Fördertechnik für Zugbildungsanlagen. Entschuldigung, wir konnten keine Beiträge finden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen…

Weiterlesen

Stellwerkstechnik

PINMOVIO Stellwerkstechnik Unsere Stellwerkssysteme sorgen in Bereichen, in denen der Bahnbetrieb mit niedrigeren Geschwindigkeiten und ohne Gefährdung von Reisenden durchgeführt wird für einen kosteneffizenten Technikeinsatz. So zählen die Werks- und Anschlussbahnen großer Industrieunternehmen ebenso zu unseren Kunden wie die Instandhaltungswerke und Abstellanlagen deutscher und europäischer Staatsbahnen sowie privater Betreiber. Hier liefern wir integrierte Gesamtlösungen und…

Weiterlesen

Digitalisierung & Diagnose, Service

PINDIAGON Diagnose & Service Alles im Blick. Alles im Griff. Die fortschreitende Digitalisierung verändert ganze Organisationen in ihren Prozessen und Produktlandschaften. Auch die PINTSCH GmbH deckt in diesem Zusammenhang mit zukunftsweisenden Kommunikations- und Informationstechniken neue Kundenanforderungen ab und sichert damit die langfristige Wettbewerbsfähigkeit. Auch unsere umfangreichen Serviceleistungen sind darauf präzise abgestimmt. Sie reichen von der…

Weiterlesen

Elektrische Weichenheizung für die Aus- und Neubaustrecke Karlsruhe-Basel

Produktkategorie: Gleisinfrastruktur / Weichenheizung Einsatzland /-ort: Deutschland, die Ausbau- / Neubaustrecke (ABS / NBS) Karlsruhe – Basel   Zur maximalen Verfügbarkeit der Weichen unter winterlichen Wetterbedingungen hat die PINTSCH GmbH an der Aus- und Neubaustrecke Karlsruhe-Basel die elektrische Weichenheizung geliefert. Diese Strecke ist Bestandteil des wichtigsten europäischen Güterkorridors zwischen Rotterdam und Genua. In dem Streckenabschnitt…

Weiterlesen

Bahnübergangstechnik an der „Hurdnagelstraße“ in Balingen (Baden-Württemberg)

Produktkategorie: Bahnübergangstechnik Einsatzland /-ort: Deutschland, Balingen (Baden-Württemberg)   Der Bahnübergang „Hurdnagelstraße“ an der Strecke Tübingen – Sigmaringen wird von Zügen mit bis zu 120 km/h befahren. Da die Gestaltung des Bahnüberganges als Kreisverkehr in den Bahnrichtlinien nicht exemplarisch behandelt wird, wurde schon im Zuge der Genehmigungsplanung eine spezielle Sicherheitsbetrachtung notwendig. Mit der Planung und Durchführung…

Weiterlesen
Scroll To Top